Wissenswertes

Wissenswertes

Milchprodukte - verträglich oder nicht?

Laktosefreie Milchprodukte gelten als gut verträglich. Doch warum haben einige Menschen nach deren Konsum trotzdem Beschwerden?

Abnehmen mit Protein-Shakes

Richtig angewendet gelten Protein-Shakes als wirksamste Methode, Gewicht zu reduzieren. Es gibt jedoch große Unterschiede in der Zusammensetzung und Qualität.

Die Erdmandel - eine Knolle, die gerne eine Nuss wäre

Die kleinen "Tigernüsse" sind der Liebling aller Allergiker. Zudem sättigen die leckeren Knöllchen besonders gut.

5 gute Gründe, häufiger Mandeln zu essen

Die eher unscheinbaren zimtbraunen Kerne haben es in sich. Sie stecken nicht nur voller wertvoller Inhaltsstoffe, sondern sind auch noch vielseitig.

Quinoa und das Glückshormon Serotonin

Bei dem sogenannten „Inka-Korn“ handelt es sich um eines der wenigen Lebensmittel, die die optimalen Voraussetzungen für die Serotonin-Produktion bieten.

Fühlen Sie sich ständig müde und frieren leicht? Leiden Sie zudem an Verdauungsproblemen, trockener Haut, spröden Haaren und brüchigen Nägeln?

Kaffee - schwarzes Gold oder Gift?

Über kaum ein Getränk wird so viel diskutiert, wie über Kaffee. Doch welche sich hartnäckig haltenden Mythen sind wahr und welche falsch?

Tofu, Tempeh, Seitan - ungesund und umweltschädlich?

Sogenannte Fleischersatzprodukte nutzen viele Vegetarier als alternative Proteinquelle. Doch wie gesund sind sie wirklich?

Der löchrige Darm - das Leaky-gut-Syndrom

Einen löchrigen Darm möchte wohl niemand haben. Doch wie kann ein Leaky-gut-Syndrom entstehen und wie kann es vermieden werden?

Hanf - die zu Unrecht unterschätzte Pflanze

Die Blätter der Hanfpflanze sind dafür bekannt, berauschende Substanzen zu enthalten. Die Hanf-Samen jedoch sind kleine Kraftpakete, die vor gesunden Inhaltsstoffen strotzen.

Vollkorn ist immer die beste Wahl? Nicht alles, was über gesunde Ernährung verbreitet wird, stimmt.

Zuckerersatzstoffe

Helfen sie nun beim Abnehmen oder nicht? Vor- und Nachteile von Zuckerersatzstoffe werden nicht nur in der Fachwelt viel diskutiert.