Skip to main content Skip to page footer

Rezepte

Kabeljau mit grünem Salat

Foto: Fotolia

Zutaten*:

  • 150 g Dorsch/Kabeljau
  • 2 Teelöffel Rapsöl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Chiliflocke
  • 280 g Zucchini
  • 100 g Feldsalat
  • 1 Esslöffel Kresse
  • 30 g Pecorino (Schaf)

* Beispielhafte Mengenvorgaben, individuelle Mengen entnehmen Sie bitte Ihrem Ernährungsplan.

Zubereitung:

  1. Das Fischfilet in eine Auflaufform geben, mit etwas Öl bestreichen und mit Salz, Pfeffer sowie Chiliflocken bestreuen. Bei ca 180 °C für 25-35 Minuten im Ofen backen.
  2. Die Zucchini in Scheiben schneiden, mit etwas Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech für 10 Minuten mit in den Ofen geben.
  3. Den Feldsalat mit den Zucchinischeiben vermischen und auf einen Teller geben. Den Fisch darauf anrichten, mit Kresse und gehobeltem Pecorino bestreuen und sofort servieren.

Rezeptvariation

Statt Kabeljau eigenen sich natürlich auch andere Fischsorten für dieses Rezept, zum Beispiel Rotbarsch oder Schellfisch.

gesund + aktiv informiert

Kablejau ist ein sehr jodreicher Fisch. Jod ist im menschlichen Organismus unter anderem wichtig für die Funktion der Schilddrüse.

Wissen, das weiterbringt.

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie Wissenswertes zu Stoffwechsel und Ernährung. Dazu gibt’s leckere Rezeptideen und tolle Erfolgsgeschichten.

Therapeuten finden