Erfolgsgeschichten

    Tausche Gelenkprobleme gegen Wohlbefinden

    Autor:
    Leah Hagemeister
    Stand:
    Oktober 2021
    Foto:
    privat

    Rheumatische Gelenkprobleme, Heißhungerattacken, überflüssige Kilos – mit all dem hatte Viola H. zu kämpfen. Sie fühlte sich in Ihrer Haut einfach nicht mehr richtig wohl. „Ich spürte, dass es mir mit zunehmendem Alter immer schwerer fiel mein Gewicht zu halten“. Ihr Stoffwechsel hatte sich verlangsamt. „Ich probierte über die Jahre eine Diät nach der anderen aus. Immer ohne langanhaltenden Erfolg und mit einem hohen Verzicht verbunden.“, erzählte die 65-jährige. Der Jojo-Effekt hatte zugeschlagen.

    Als sie sich vor einiger Zeit mit einer alten Arbeitskollegin traf, war sie erstaunt, wie schlank und fit diese wirkte. Sie erzählte Viola von ihrer erfolgreichen Ernährungsumstellung mit dem gesund + aktiv Ernährungsplan. „Ich vereinbarte daraufhin gleich selbst einen Termin bei meinem Heilpraktiker Tobias Freudenberg in Potsdam.“ Ihr Ziel: dauerhaft ein paar Kilos verlieren, ihre Gelenkschmerzen verringern und sich im eigenen Körper wieder wohler fühlen.

    „Zugegeben, bei meinem ersten Beratungstermin war ich mit dem umfassenden Konzept doch etwas überfordert.“ Aber die Potsdamerin war sehr motiviert und die positive, inspirierende Art ihres Therapeuten machte ihr Mut.

    „Vor der Ernährungsumstellung standen auf meiner Einkaufsliste viele zuckerreiche Nahrungsmittel. Ich hatte die Gewohnheit, sehr unregelmäßig und vor allem zu späten Tageszeiten zu essen.“, berichtete Viola. Bereits zu Beginn der acht Wochen der Hauptphase erkannte sie, wie positiv sich die Umstellung nicht nur auf ihr Gewicht auswirkte: „Ich war so gut drauf, wie schon lange nicht mehr. Ich hatte wieder mehr Lebensfreude und Energie.“

    Auch bemerkte sie, wie gut ihr der Zuckerverzicht und die empfohlenen Fastentage taten. „Diese möchte ich in meinem Alltag dauerhaft integrieren“. Sie sagt selbst, dass sie vor ihrer Ernährungsumstellung viele Heißhungerattacken hatte, welche jetzt der Vergangenheit angehören. „Wenn ich doch einmal Lust auf etwas Süßes bekomme, gönne ich mir als Ausnahme ganz bewusst ein Stück Kuchen und genieße es ohne schlechtes Gewissen.“

    Viola konnte Ihr Gewicht um rund acht Kilogramm reduzieren und seitdem erfolgreich halten. Wenn sie jetzt zunimmt, dann an Muskelmasse, da sie in ihrer Freizeit gerne aktiv ist. Egal ob beim Spazieren gehen in der Natur, beim Reha-Sport oder mit dem Hula-Hoop-Reifen, Bewegung tut ihr gut. Stolz erzählt die 65-jährige: „Meine Gelenkschmerzen haben sich deutlich verringert und auch die Bluthochdruck-Tablette konnte ich wieder absetzen.“ Zusätzliche Komplimente zu ihrem neuen Erscheinungsbild motivierten Viola noch weiter.

    Die Potsdamerin hatte bei dem Ernährungsplan von gesund + aktiv nie das Gefühl, dass ihr etwas verboten wurden, sondern fand es eher spannend, neue Nahrungsmittel kennenzulernen: „Ein großer Erfolg, ohne das Gefühl verzichten zu müssen.“ Ihr heimlicher Favorit – die Süßkartoffel.

    Sie ist sehr dankbar für die „großartige Betreuung“ und die auch immer noch laufende Nachbetreuung von Tobias Freudenberg, bei der ihr immer wieder bewusst wird, warum sie mit der Veränderung angefangen hat. Für alle, die sich endlich wieder in der eigenen Haut gesund und wohlfühlen wollen, empfiehlt Viola den gesund + aktiv Ernährungsplan weiter. „Ich habe begonnen, weil ich Wert darauf lege mich wohlzufühlen und das konnte ich mit gesund + aktiv und kann es auch immer noch!“

    Behandelnder Therapeut

    HP Tobias Freudenberg

    Praxis für ganzheitliche Verfahren und Ernährungsmedizin HP T

    Dortustraße 4
    14467 Potsdam
    Deutschland

    Telefon
    033186745610
    E-Mail
    Für den Inhalt dieser Seite ist der anbietende Therapeut selbst verantwortlich.