Dank Empfehlung befreit von Schlafstörungen und Magen-Darm-Problemen

Dank Empfehlung befreit von Schlafstörungen und Magen-Darm-Problemen Lebenslustig, gutaussehend und mit einem strahlenden Lächeln – Andrea Clausen konnte es kaum glauben. Wie ausgewechselt stand er eines Tages vor ihr. Keine Spur mehr vom gestressten Manager mit angespannter Miene.

Irritiert stellte sie ihrem langjährigen Kunden daher die Frage: „Wie haben Sie das geschafft?“ „Ich lebe jetzt nach dem gesund & aktiv-Ernährungsprogramm“, verriet der Mann und ergänzte mit einem Augenzwinkern: „Glauben Sie mir, das würde Ihnen auch gut tun.“ Dieser Termin war für Andrea Clausen ein Schlüsselerlebnis und warf die Frage auf: Wie viele Jahre lebte sie eigentlich schon mit ihrer Lustlosigkeit, den Schlafstörungen, dem Völlegefühl und der Mattigkeit?

Neugierig recherchierte sie im Internet, las unterschiedliche Beiträge und suchte schließlich auf der Homepage von gesund & aktiv einen Therapeuten in Hamburg.

„Als mein Heilpraktiker bei meinem zweiten Besuch in der Praxis die Auswertung meiner Daten erklärte, war ich wirklich beeindruckt. So weiß ich heute unter anderem, dass ich vornehmlich warme Mahlzeiten zu mir nehmen soll. Das vertreibt meine kalten Hände und Füße.“

Andrea Clausen erfuhr weiterhin, dass sie sich all die Jahre zuvor falsch ernährt hatte. Ihre Magen-Darm-Probleme waren eindeutig darauf zurückzuführen, aber nur eine Folge von vielen. Zuhause angekommen, las sie den Ernährungsplan noch einmal genau durch. Seitdem trinkt sie jeden Morgen ein Glas warmes Wasser und startet mit einem leckeren Frühstück in den Tag. Mittags ein Steak mit Gemüse und abends am liebsten eine selbstgemachte Rindfleisch- oder Geflügelsuppe. „Es ist unglaublich, aber ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Endlich kann ich wieder durchschlafen, die Magen-Darm-Probleme sind verschwunden, und ich bin unternehmenslustig wie lange nicht mehr.

Mal gehe ich mit einer Freundin essen oder einfach nur was trinken, dann wieder joggen – irgendetwas fällt mir immer ein. Hin und wieder isst sie auch Nahrungsmittel, die nicht in ihrem Ernährungsplan enthalten sind. Die kleinen Sünden rächen sich allerdings recht schnell. „Mir geht´s einfach besser, wenn ich meinem Ernährungsplan treu bleibe. Deshalb kann ich gesund & aktiv wirklich jedem ans Herz legen. Also einfach ausprobieren!“