"Nie mehr Essen vom Lieferservice"

Das Treppensteigen wurde für Axel zunehmend mühevoller, denn bei einer Körpergröße von 175 cm wog er 105 kg. Er wollte endlich etwas gegen sein Übergewicht tun. Vor ein paar Jahren schon probierte er es mit einem Diät-Programm. Dieses war nicht individuell auf ihn zugeschnitten und recht anstrengend in der Durchführung. Oft hatte Axel nach dem Essen noch Hunger. Er hielt jedoch eisern durch und verlor 10 kg. Doch der Jo-Jo-Effekt schlug zu und nach Beendigung des Programms nahm Axel noch mehr Körpergewicht wieder zu als er abgenommen hatte.

Über seine Frau lernte er den Heilpraktiker Thomas Jöns aus Hamburg kennen. Das Ehepaar ließ sich jeweils einen individuellen Ernährungsplan erstellen und begann gemeinsam mit der Ernährungsumstellung. Anstatt den Abend auf dem Sofa mit Fernsehen zu verbringen, kochen sie nun gemeinsam. Den Lieferservice nehmen sie nicht mehr in Anspruch, sondern probieren gerne neue Rezepte und Lebensmittel aus. Inspiration beziehen sie aus dem gesund & aktiv-Kochbuch. Wertvolle Tipps und Hinweise sowie weitere Rezeptideen finden Axel und seine Frau auf der Homepage von gesund & aktiv. Besonders gerne essen die beiden gefüllte Zucchini mit Fetakäse oder Putenhackfleisch. Beide Ernährungspläne lassen sich gut miteinander vereinbaren.

Innerhalb von 8 Wochen hat Axel 16 kg abgenommen ohne zu hungern und ohne Heißhungerattacken, die ihn vor der Ernährungsumstellung ständig quälten. Die Treppen schafft er im nu und fühlt sich einfach leicht und beschwingt.

Das Ehepaar wusste bereits früher, dass sie sich nicht gut ernähren, doch der Schritt zur Veränderung wurde aufgeschoben. Jetzt, mit einer konkreten Anleitung und Führung ihres Therapeuten, ist die Lebensqualität durch die veränderte Ernährung in vielerlei Hinsicht merkbar gestiegen.

Inzwischen ist Axel, der im März diesen Jahres mit der Ernährungsumstellung begonnen hatte, insgesamt 26 kg leichter. Vor kurzem traf er Kollegen, die er – seit sein Arbeitgeber im März Insolvenz anmeldete – nicht mehr gesehen hatte. Sie erkannten ihn zunächst nicht wieder.

Um sein persönliches Wunschgewicht zu erreichen fehlen dem Techniker nur noch überschaubare 7 kg. Axel ist mehr als optimistisch, dass er sich diesen Wunsch erfüllen wird. Nicht nur sein Erfolg, sondern auch das Konzept des Ernährungsprogramms überzeugten – bereits drei Bekannten hat der Hamburger seinen Therapeuten und das individuelle Ernährungsprogramm gesund & aktiv schon weiterempfohlen.