Erfolgsgeschichten

18 Kilo weg - Lebensfreude pur

Mein Körper hat nach der Ernährungsumstellung gelechzt!

18 Kilo weniger, strahlend schöne Haut. Wenn Dörte Reppich-Semmler heute in den Spiegel schaut, ist sie rundherum glücklich: „Unglaublich, noch vor sieben Wochen fühlte ich mich wirklich elend, war unzufrieden mit meiner Figur, hatte Hautunreinheiten und litt unter Magenschmerzen.“

Ich war müde, schlapp und antriebsschwach

Erst eine Krebserkrankung, dann eine Hüft-Operation und anschließend täglich zehn bis zwölf Stunden Stress im Büro. Teilweise waren die permanenten Magenschmerzen durch Medikamente hervorgerufen, teilweise aber auch durch ungesunde Ernährung und mangelnde Bewegung. Kein Wunder, dass die kaufmännische Angestellte nur noch müde, schlapp und antriebsschwach war.

Endlich wieder Freude am Leben

So konnte es nicht weitergehen, so wollte Dörte nicht länger leben. Im Januar 2012 fasste sie den Entschluss, ihre Lebensgewohnheiten zu verändern. Mit der Umstellung der Ernährung sollte ihr Vorhaben beginnen. Also suchte sie Johanna Türk vom Fachzentrum für Ernährung und Prävention in Neunkirchen am Brand auf. Die erfahrene Ernährungsexpertin stellte fest, dass die Blutwerte der 52-Jährigen alles andere als gut waren. Dörte hatte bereits die Vorstufe zur Diabetes erreicht, und ihr träger und langsamer Stoffwechsel war auf dem Stand einer 70-Jährigen. Dörte: „Deutlichere Warnsignale konnte mein Körper gar nicht senden. Insofern war ich zu allem bereit, um endlich wieder Freude am Leben zu haben.“

Mit jedem Tag leistungsfähiger

Die Ernährungsumstellung verlief problemlos. Von Heißhunger keine Spur. Stattdessen purzelt das Gewicht kiloweise: Mit 18 Kilo weniger trägt sie statt Kleidergröße 48 nur noch 42. Auch eine Bio-Impedanz-Analyse bestätigt den Erfolg: Dörtes Bauch- und Hüftumfang hat sich um 11 bzw. 6 Zentimeter deutlich verringert. Selbst die quälenden Magenschmerzen sind seitdem verschwunden. Dörte: „Ich bin froh, dass ich mich für gesund & aktiv entschieden habe. Früher war ich oft unglücklich und fühlte mich am Ende meiner Kräfte. Heute bin ich mit jedem Tag leistungsfähiger und kann endlich wieder von ganzem Herzen lachen.“

Behandelnder Therapeut

Johanna Türk

Naturheilpraxis
Kleinsendelbacher Weg 3
91077 Neunkirchen am Brand
Deutschland
Telefon: 
09134 708688