Rezepte

Wassermelonensalat mit Feta

Zutaten: 
200 g Wassermelonen
50 g Rucola
100 g Feta (Schaf)
3 Esslöffel Kürbiskerne
1/2 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

1

Das Stück Wassermelone entkernen, die Schale abtrennen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Rucola waschen und vorsichtig abtrocknen.

2

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl für einige Minuten rösten. Dabei immer wieder etwas schwenken, damit die Kerne nicht verbrennen. Den Schafskäse in Würfel schneiden.

3

Für das Dressing Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat geben. Alles vorsichtig vermischen und servieren.

Rezeptvariation: 
Besonders frisch und sommerlich wird der Salat durch die Zugabe eines kleinen Bunds Minze. Anstelle der Kürbiskerne eignen sich auch gut geröstete Walnüsse.
gesund + aktiv informiert: 

Seinen markanten, leicht scharfen Geschmack erhält der Rucola durch die enthaltenen ätherischen Senföle (Glucosinolate). Diese kommen auch in Kresse oder Radieschen vor und haben eine antioxidative Wirkung.