Rezepte

Gemüsefladenbrot

Foto:
Eigene Bilder
Zutaten: 
1 Stück Brokkoli
100 g Mandel
4 Stück Ei
1 Teelöffel Kümmel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

1

Ofen auf 200 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Brokkoli inklusive Strunk hacken. Im Mixer oder mit einem Pürierstab zerkleinern, bis eine krümelige Struktur entsteht.

2

Mit Mandelmehl/gemahlenen Mandeln und Kräutern oder Gewürzen vermengen. Eier mit einer Gabel unterrühren. Den „Teig“ auf dem Backblech verteilen und glatt streichen.

3

Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 25 Minuten backen, bis das Fladenbrot eine leichte Bräunung bekommt. Sobald es komplett abgekühlt ist, kann das Backpapier von der Rückseite des Fladenbrotes vorsichtig flach am Brot entlang abgezogen werden. Rechteckige Stücke ausschneiden und im Kühlschrank lagern.

Rezeptvariation: 
Romanesco statt Brokkoli
gesund + aktiv informiert: 

Brokkoli ist unter anderem reich an Eisen, Zink, B-Vitaminen und Vitamin C. Den enthaltenen sekundären Pflanzenstoffen wird eine krebshemmende Wirkung nachgesagt.