Vegetarisches

Diese kleinen Nocken auf Basis von Blumenkohl stehen den klassischen Gnocchi in puncto Rafinesse und Geschmack in nichts nach.

Ursprünglich ein jüdisches Frühstück, inzwischen ein beliebtes Hauptgericht für alle, die ohne Kohlenhydrate glücklicher (und gesünder) sind. Super-einfach und super-lecker!

Herzhaft und erfrischend zugleich! Diese köstliche Extraportion Proteine und Eisen überzeugt nicht nur Vegetarier.

Vegan, getreidefrei und lecker – so kurbelt diese Pizza mit einem Rote-Bete-Boden, Brokkoli und Granatapfelkernen die Entgiftungsleistung der Leber an.

Diese Quiche sieht nicht nur hübsch aus - sie ist auch noch gesund und lecker. Zudem eignet sie sich gut zum Mitnehmen.

Diese knusprigen kleinen Burger sind zwar eine leichte Mahlzeit, sättigen jedoch besonders nachhaltig.

Der vegetarische Burger ohne Brötchen ist nicht nur kohlenhydratarm, er lässt sich auch noch im Handumdrehen zubereiten.

Spargel einmal anders. Dieses köstliche Gericht vereint mit Spargel und Bärlauch gleich zwei Frühlings-Highlights.

Wenn herb auf süß trifft: Dieses Rezept ist nicht nur etwas für Fans des grünen Wintergemüses, sondern auch für Grünkohl-Neulinge.

Frisch, fruchtig und exotisch: Knuspriges Tempeh macht dieses leichte Sommercurry zu einem besonderen Geschmackserlebnis.