Rezepte

Putenbrust in Pergament mit mediterranem Gemüse

Zutaten: 
100 g Putenbrustfilet
1 Scheibe Schinken (Rind)
1.5 Esslöffel Olivenöl
1 Stück Paprika (rot)
1/2 Stück Paprika (gelb)
100 g Zucchini
1/2 Stück Zwiebel
1/2 Zehe Knoblauch
2 Blätter Salbei
1 Stängel Thymian
1 Stängel Rosmarin
1 Scheibe Limette
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

1

Thymian von den Stielen zupfen und mit 2 EL Olivenöl verrühren. Die Putenbrustfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Schinken auslegen und mit jeweils 2 Salbeiblättern belegen, Putenbrustfilets darin einrollen und mit dem Thymian-Öl bestreichen. Auf dem heißen Grill von allen Seiten angrillen, herunter nehmen und beiseite stellen.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika vom Kerngehäuse befreien und zusammen mit Zucchini in kleine Würfel schneiden. Rosmarin von den Stielen zupfen und fein hacken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Zucchini, Paprika und Rosmarin dazu geben, etwa 3 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Ein Blatt Pergament halbieren und das Gemüse zusammen mit dem Fleisch und einer Limettenscheibe mittig platzieren. Nun das Pergament eng zusammenfalten und verschließen. Die Pergamentpäckchen bei indirekter Hitze auf dem Grill etwa 20 Minuten garen.